« 

Rentenaufwertung

 

Ich bekomme seit 3 Jahren meine Altersrente von 582 Euro vobei 18% abgezogen wurden da ich mit 60 Jahren in Rente gegangen bin.
Habe aber über 40 Jahre Zahlungen in die Rentenkasse. 6 Jahre habe ich davon meine Mutter geflegt, wo bei die Krankenkasse auch gut in die Rentenkasse eingezahlt hat. Nun habe ich gelesen, das wenn man zum beispiel im Jahr 1991 wenieger als 33315,57 D-Mark verdieht hat, die Beträge vor 1992 die bis zu 50% aufgewertet werden können.
Ich würde gerne Ihre Meinung dazu hören.


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Rückwirkende Einkommenssteuerforderung für Rentner
von: regina803
1
 
von: petrarichter
0
  Betriebsrente
von: schmichu60
1
  Wie mache ich das?
von: casi1990
4
  Steuererstattung rückwirkend?
von: skorpion406
1
  Wie viel darf ich als Studentin maximal verdienen damit....?
von: fragesonne
2
  Steuerklassenänderung Todesfall
von: jeri1964
2
  Weihnachtsgeld
von: aniger08444
1
  Meine Frührent wir seit vier Monaten nicht bezahlt
von: old1960
4
  Schwangere 21jährige Tochter in der 1. Ausbildung
von: barbara19111
1
###
Top Profile

neurentnerin

gartenzwerg11
bildderfrau.de auf Facebook


Die auf den Internetseiten und in den Diskussionsforen von bildderfrau.de vorgestellten Produkte, Hinweise und Ratschläge stellen keine Empfehlung für einen Kauf oder eine Anwendung dar. Sie stellen lediglich unverbindliche Anregungen und Informationen dar. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der durch die Diskussionsteilnehmer und moderierenden Experten zur Verfügung eingestellten Inhalte und Beiträge. Diese Beiträge und Informationen ersetzen nicht die einzelfallbezogene Beratung durch Fachexperten, wie z.B. Ärzte, Rechtsanwälte oder Vermögensberater, etc.. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.
® Bild der Frau 2014