« 

Ferien ohne Eltern

 

Haben Sie Kinder im Teenager-Alter? Die wollen ja oft nicht mehr so gern mit den Eltern in den Urlaub fahren. Wie läuft das bei Ihnen? Ab welchem Alter würden Sie Ihre Kinder allein verreisen lassen? Ich bin gespannt auf Ihre Meinung und Ihre Erfahrungen!
Herzlichst
Kirsten Iwami


Bezness: Das üble Geschäft mit der Urlaubs-Liebe Teil 1

  • Bezness: Das üble Geschäft mit der Urlaubs-Liebe Teil 1
  • Bezness: Das üble Geschäft mit der Urlaubs-Liebe Teil 2
 

Re.: "Ferien ohne Eltern"

Ja. Unsere Tochter wird bald 15 Jahre. Urlaubsfahrten gibt es bei uns nicht so, deshalb habe ich da auch noch keine Erfahrungen gemacht.
Aber im vergangenem Jahr haben mein Mann und ich uns nach einer nicht ganz so einfachen Zeit einen Mini-Kurz-Urlaub gegönnt. Dieser fiel aber voll
in die Schulzeit unserer Tochter. - Aber das konnten wir leider nicht ändern.
Zum Glück wohnen meine Eltern im selben Ort, nur 2 Straßen weiter.
So haben wir dann unsere Teenie-Tochter kurzer Hand zu Omi u. Opi ausquartiert. Da aber auch ein ganz lieber Stubentiger zu unserer kleinen Familie dazugehört, ist sie dann in diesen Tagen immer hin und hergependelt. Hat unser 4. "Familienmitglied" prima versorgt. Das hat super geklappt. Auch haben wir abends immer telefonischen Kontakt gehabt.
Ich bin schon der Meinung, daß man Kindern in diesem Alter gewisse Frei-
heiten einräumen sollte. Denn wann sollen sie denn sonst lernen, für sich selbst und später auch für andere Verantwortung zu übernehmen. -
Ganz nach dem Motto: "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr".
Unsere Eltern haben das doch mit uns auch so gemacht.

M f G milkerinchen.

 

Tja

das ist immer wieder eine neue Entscheidung bei uns.
Im Sommer an die Ostsee kommt Sohni (fast 16J) mit. Im Herbst zum Wanderurlaub hat er gestreikt dieses Jahr, was für mich vollkommen in Ordnung ist. Dass er das alles alleine packt hat er bereits auf Kurztrips bewiesen.
Für nächstes Jahr wollte er sich noch nicht festlegen. So nach dem Motto: Mal sehen wo es hingeht, aber auf keinen Fall wenn es Richtung Kroatien mit Auto geht
Ins feriencamp allein will er nicht, aber mal schauen ob nächstes Jahr die Anfrage kommt mit Kumpels zu verreisen - meinen Seegen hätte er dazu!

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Wasserfester Filzstift auf Puppe
von: einefrau7
2
  Jetzt wird es Ernst, Sohn will ausziehen
von: scorpi191
6
  Musik im bayr. Gymnasium Durchfallfach????
von: finsinger
3
  Pupertät
von: juttchen3
3
  Sommerferien
von: tinlj
3
  Wer hat auch den Schritt gewagt und hat Deutschland verlassen????????
von: wettel21
4
  Aufgaben im Haushalt
von: kirsteniwami
1
  Warum macht mein Sohn das?
von: pipifax1
2
  Schwiegermonster
von: michaela1985de
1
  Zeitregeln
von: kirsteniwami
1
###
Top Profile

urania100

snuukie
bildderfrau.de auf Facebook


Die auf den Internetseiten und in den Diskussionsforen von bildderfrau.de vorgestellten Produkte, Hinweise und Ratschläge stellen keine Empfehlung für einen Kauf oder eine Anwendung dar. Sie stellen lediglich unverbindliche Anregungen und Informationen dar. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der durch die Diskussionsteilnehmer und moderierenden Experten zur Verfügung eingestellten Inhalte und Beiträge. Diese Beiträge und Informationen ersetzen nicht die einzelfallbezogene Beratung durch Fachexperten, wie z.B. Ärzte, Rechtsanwälte oder Vermögensberater, etc.. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.
® Bild der Frau 2014