01.04.2011

Wer für den Nachwuchs beruflich kürzer tritt, wird vom Staat mit Elterngeld unterstützt. Wir berechnen das Elterngeld für Sie.

Wer für den Nachwuchs beruflich kürzer tritt, wird vom Staat mit Elterngeld unterstützt. Wir berechnen das Elterngeld für Sie.

null
Jetzt das Elterngeld berechnen!

Wenn ein Kind unterwegs ist, steht plötzlich die eigene kleine Welt Kopf. Drehte sich vorher vieles im Leben um Beruf und Karriere, steht nach der Geburt der Nachwuchs im Mittelpunkt.


Wer beruflich für sein Kind kürzer tritt, erhält in der Regel Elterngeld. Wie viel Geld vom Staat Ihnen in der Babypause zusteht, hängt nicht nur von Ihrem Einkommen ab sondern auch von anderen Faktoren. Sie können aber ganz einfach das Formular auf dieser Seite benutzen, um Ihr Elterngeld zu berechnen.


Grundsätzlich wird das Elterngeld für maximal 14 Monate ausgezahlt und kann zwischen den Eltern aufgeteilt werden, also auch Väter können Elterngeld beziehen. In der Regel möchten werdende Mütter und Väter Ihre Ansprüche für das Elterngeld berechnen, um sich einen ersten Überblick über Ihre Finanzen nach der Geburt des Kindes verschaffen und auch abwägen, ob und wie sie die Monate als Eltern aufteilen wollen. Wir helfen dabei mit unserem Formular. Einfach die geforderten Angaben machen und das Elterngeld schnell & kostenlos berechnen.