Endlich abnehmen mit dem Zutaten-Trick

Endlich abnehmen mit dem Zutaten-Trick



Diäten halten Sie nicht durch? Abnehmen können Sie trotzdem! Hier lernen Sie, wie Sie beim ganz normalen Kochen problemlos jede Menge Kalorien sparen.
Endlich abnehmen mit dem Zutaten-Trick
Endlich abnehmen mit dem Zutaten-Trick

Fettreiche Gerichte oder Kuchen und Süßspeisen leichter zu machen, ist wahrscheinlich einfacher als Sie denken. Sie tauschen nämlich nur Dickmacher-Zutaten gegen Schlankmacher-Zutaten - und schon können Sie mit gutem Gewissen genießen. Hier sind vier Grundregeln:

1. Reduzieren Sie Fett und Zucker

In Kochrezepten können Sie die angegebene Fettmenge ohne Probleme um bis zu 50 Prozent reduzieren, ohne dass der Geschmack leidet (probieren Sie es aus!). Außerdem ersetzen Sie - wann immer es geht - Butter und Sahne durch leichtere Produkte (siehe Tabelle).

Auch die angegebene Zuckermenge halbieren Sie einfach. Dadurch entsteht nur ein kleiner Geschmacksverlust, den Sie bei Desserts ganz einfach mit Aromen wie Zimt, Zitrone oder Vanille ausgleichen.

Wenn Sie für Pudding & Co. statt Vollmilch (3,5 % Fett), fettarme Milch (1,5 % Fett) nehmen, sparen Sie allein dadurch pro 200 ml 4 g Fett und 36 kcal.

2. Wählen Sie Sattmacher

Mehr Nährstoffe - auch das macht schlank! Vollkorn (z.B. Nudeln, Reis) sättigt deutlich besser. Sie essen automatisch weniger, weil der Körper nicht so schnell Nachschub verlangt.

3. Streichen Sie überflüssige Dickmacher

Einige Zutaten können Sie ersatzlos streichen: Dekos wie Schoko-, Nuss- oder Kokosstreusel. Beilagen wie Oliven (z.B. im Salat), Mayonnaise (z.B. zu Pommes) oder Kräuterbutter (z.B. zum Steak) machen das Essen nur ein wenig leckerer, aber ultra-fett.

4. Ändern Sie die Garmethode

Braten gelingen im Römertopf ganz ohne Fett. In wenig Brühe gegart, schmeckt Gemüse auch ohne Butter. Grillen gibt dem Schnitzel Aroma und spart die Panade. Wer Eier pochiert, spart zusätzliches Bratfett. Wichtig: Frittieren ist tabu! Pommes oder Kroketten haben z.B. dreimal so viele Kalorien wie in Salzwasser gegarte Kartoffeln.

» Hier geht's zur schlauen Tausch-Tabelle...


Bild der Frau Diät-Video der Woche: So sparen Sie Kalorien

  • Bild der Frau Diät-Video der Woche: So sparen Sie Kalorien
  • Bild der Frau Diät-Video der Woche: Abnehmen mit Schokoriegeln?
Veröffentlicht von der Diät & Ernährung-Redaktion
am 04/08/2013
Die Lesernote:2/5 
Diese Seite bewerten: 


Bubbleshooter

Gönnen Sie sich mal wieder eine entspannte Spiel-Pause. Spielen Sie mit und lassen Sie all die bunten Blubberblasen verschwinden.

zum Bubbleshooter-Spiel

Test

BMI-Rechner
Ihr Geschlecht : Männlich Weiblich
Ihr Gewicht : in Kg
Ihre Größe : in cm
Ihr Alter :

Diät-Tipp der Woche

Einmal pro Woche verraten wir Ihnen die besten Diät-Tipps aus der BILD der FRAU Redaktion im Video.

zu den Diät-Tipps

E-Mail: Diätrezept des Tages

Erhalten Sie täglich Ihr Diät-Rezept des Tages ganz bequem per E-Mail. Und so geht's: Einfach einloggen und den gewünschten Newsletter ankreuzen.

zur Anmeldung

Jetzt neu: Die Gesund & fit-Box

Jetzt kommen die besten Rezepte aus BILD der FRAU mit allen Zutaten direkt zu Ihnen nach Hause!

So funktioniert´s!

BILD der FRAU Diätclub

Sie wollen abnehmen und wissen nicht wie? Dann kommen Sie in unseren BILD der FRAU-Diätclub. Hier können Sie einfach und gesund abnehmen.

zum Diätclub

Schlank-Sterne


Unsere Schlank-Sterne zeigen Ihnen, wie viele Kalorien in einem Gericht oder Lebensmittel stecken. 1 Schlank-Stern entspricht ca. 100 kcal. Wenn Sie abnehmen wollen, dürfen Sie nicht mehr als 10 bis 12 Schlank-Sterne auf Ihrem Tageskonto haben.

Facebook

watchmi


Sie finden unsere Video-Ernährungstipps auch auf watchmi, dem Dienst für persönliches Fernsehen von TV DIGITAL.

zu watchmi

Schlank & fit

BILD der FRAU "Schlank & fit" gibt es jetzt auch im Abo. 76 Seiten rund um gesunde Ernährung, Schönheit und Wellness.

Alle zwei Monate bequem zu Ihnen ins Haus.
Jetzt bestellen!
® Bild der Frau 2014